Finanzierung

Die Initiative wird größtenteils subventioniert von der Tiroler Landesregierung und der Stadt Innsbruck, sowie auch durch das BM für Gesundheit und Frauen.


Wir freuen uns über SPENDEN, die ausschließlich für Frauen und Kinder in Notsituationen verwendet werden:
SEIT JUNI 2010 SIND SPENDEN AN DIE INITIATIVE FRAUEN HELFEN FRAUEN
lt. SPENDENBEGÜNSTIGUNGSBESCHEID Gem §4a Z 3 und 4 EstG STEUERLICH ABSETZBAR.
Unsere Kontonummer: BTV Innsbruck, IBAN AT14 1600 0001 1403 3200, BIC BTVAAT22

Anmeldung